Gleichgewichts-Training

 

Ältere Menschen leiden oftmals an Gleichgewichtsstörungen. Unser Gleichgewichtstraining lindert die Beschwerden und erhöht die Lebensqualität.

 

Die Ursachen

Der aufrechte Gang des Menschen beruht auf dem Zusammenspiel mehrerer Faktoren: Gleichgewichtsorgan, Sehorgan und Körpergefühl halten uns buchstäblich im Gleichgewicht. Sowohl die Ursachen als auch die Formen von Gleichgewichtsstörungen können sehr unterschiedlich sein. Mögliche Ursachen von Gleichgewichtsstörungen sind nachlassende Muskelkraft, schwächer werdende Gleichgewichtsorgane und Alterungserscheinungen im Gehirn.

Einige Gleichgewichtsstörungen können medikamentös oder mit Lagerungsübungen gut behandelt werden. Bei Menschen, die über dauerhafte Unsicherheit beim Gehen und über Angst vor Stürzen klagen, helfen Medikamente in der Regel nicht weiter. In diesen Fällen hilft ein gezieltes Training des Gleichgewichts.

Das Training ist darauf ausgerichtet, die verbliebenen körperlichen und geistigen Fähigkeiten bestmöglich zu trainieren.


 

Foto: fotolia.com

 

Das Training

Die Gleichgewichtsübungen werden in unserer Praxis auf einem speziellen Gerät durchgeführt: Sie stehen dabei auf einer Plattform, die auf bewegli-chen Federn gelagert ist. Diese Plattform können Sie durch Verlagerung Ihres Körperschwerpunkts bewegen. Über einen Monitor zeigt Ihnen das Gerät an, wo sich der "Gleichgewichtspunkt" gerade befindet. Zur Verstärkung des Trainingseffekts führen Sie mit der Plattform Geschicklich-keitsübungen aus. Beispielsweise soll eine Kugel durch ein Labyrinth geführt oder ein Flugzeug durch Ringe geflogen werden.

Eine Mitarbeiterin unserer Praxis unterstützt Sie während der gesamten Trainingseinheit.

Während des Trainings tragen Sie ein spezielles Gurtsystem, das mit einem Sicherungshaken an der Decke verbunden ist. Sollten Sie bei einer Übung ins Straucheln geraten, werden Sie vom Gurtsystem sicher aufgefangen. Sie können auf diese Weise auch schwierige Übungen angstfrei durchführen.


 

 

Der Trainingsplan

Das Gleichgewichtstraining umfasst 6 Einzeltrainingseinheiten über jeweils 30 Minuten. Wir beginnen mit einfacheren Koordinationsübungen, die bei jeder Trainingseinheit schrittweise gesteigert werden.

 

Das Trainingsziel

Sie werden nicht nur Selbstvertrauen in Ihre Gleichgewichtsfähigkeiten wieder erlangen. Sie werden auch feststellen, daß die Muskeln, die das Gleichgewicht halten, gestärkt werden. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie nach der ersten Trainingseinheit etwas Muskelkater haben.

 

Kosten

Kosten für insgesamt 6 Einzeltrainingseinheiten (jede Trainingseinheit dauert 30 Minuten) (nach GOÄ, Stand 04/2017): 157,12 EUR.

Die Kosten werden von gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Auf Wunsch erhalten Sie von uns einen Antrag auf Kostenübernahme, mit dem Sie bei Ihrer Krankenkasse einen Zuschuss beantragen können.

Von privaten Krankenkassen werden die Kosten in der Regel übernommen.



 
Dr. Jürgen Neuburger - Fränznickstraße 16 - 76 287 Rheinstetten
Tel. 07242 - 61 74
Fax 07242 - 95 21 95
info@hno-rheinstetten.de